3D Laserfräsen

Dreidimensionale, großflächige Strukturierung von Formwerkzeugen

 

3D Laserfräsen

Hochpräzises 3D Laserfräsen von Stahl und Edelstahl

1
1

Komplexe dreidimensionale Strukturen in unterschiedlichste Materialien mit sehr hohem Detailreichtum.

Das Laserfräsen bietet unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten:

  • Formeneinsätze
  • Graphitelektroden
  • Prägestempel
  • Werkzeugeinsätze
  • Weitere Bauteile mit dreidimensionalen Oberflächenstrukturen.

Der Laser bietet stets eine sehr hohe Oberflächengüte (Rz von 0,3μ kann erreicht werden).

Im direkten Vergleich zum HSC Fräsen bietet das Laserfräsen einmalige Vorteile.

Detailreiche und präzise Laserstrukturierung mit Laseranlagen von OPTOGON
3D Lasergravur mit Laseranlagen von OPTOGON

Hochpräzise wenn es drauf ankommt!

Ihre Vorteile gegenüber dem HSC Fräsen:

  • Kein Werkzeugbruch
  • Kein Werkzeugverschleiß
  • Sehr hohe Details
  • Absolute Wiederholgenauigkeit

Einen direkten Kostenvergleich finden Sie hier.

Makrolaserfräsen mittels UKP-Laser in technischer Keramik.

Völlig neue Möglichkeiten bietet die neue Generation der Piko- und Femtosekundenlaser (UKP). Im unteren Bild sehen Sie eine technische Keramik, cremeweißfarben welche für Standardaufgaben im medizinischen Bereich aber auch in vielen weiteren industriellen Zweigen wie zum Beispiel der Luft- und Raumfahrt und der Automobilindustrie eingesetzt wird.

Im Applikations-Testlabor von OPTOGON haben wir die Grenzen der neuesten Generation der UKP Laser getestet – und waren positiv überrascht!

Erfahren Sie mehr!
Wir zeigen was möglich ist! In der Makroaufnahme sehen wir die feinen Details der 3D Lasergravur. Der Durchmesser der Mikro 3D Lasergravur beträgt nur wenige Millimeter, die präzisen Details reichen in den μm Bereich.