https://www.youtube.com/watch?v=aqRXn1mcxvM

Wenn es auf die Größe ankommt – Die L-Serie von OPTOGON!

Die L-Serie wurde für die Laserbearbeitung von großen Werkstücken mit außergewöhnlichen Maßen entworfen.

Bitte fragen Sie an!

Das OptoSkop von OPTOGON.

Von diesem Kamera-Einrichtsystem träumen andere Laseranlagen nachts!

Der Laser den Sie wollen, und den Sie brauchen –

LaserModularität mit OPTOGON. Willkommen am Puls der Zukunft!

Voluminöser Leistungsträger!

Die Optogon L Serie wurde für die Laserbearbeitung von großen Werkstücken entworfen. Flexibilität wird GROSS geschrieben!

Laseranlage von OPTOGON - Die L-Serie.
Laseranlage von OPTOGON - Die L-Serie. Das Lasersystem in geschlossenem Zustand. Aufnahme von rechts.
Laseranlage von OPTOGON - Die L-Serie. Die Türen in weitoffenem Einrichtungsmodus.
Laseranlage von OPTOGON - Die L-Serie. Das Lasersystem in geschlossenem Zustand.
Laseranlage von OPTOGON - Die L-Serie. Das Lasersystem in geschlossenem Zustand.

Die L-Serie

Die Optogon L-Serie wurde für die präzise und effektive Laserbearbeitung von Werkstücken mit einer Tiefe bis zu 750 mm und 1200 mm Breite oder für palettierte Werkstücke entworfen. Durch die Ausführung des Lasersystems in Laserklasse 1 erübrigt sich für den Betreiber sowohl die Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft als auch die Bestellung eines Laserschutzbeauftragten.

Weitreichende Anwendungsmöglichkeiten

Der Einsatz wartungsfreier, luftgekühlter Faserlaser exzellenter Strahlgüte ermöglicht eine ökonomische Bearbeitung der Werkstücke bei hoher Anlagenverfügbarkeit. Durch die Wellenlänge des Lasers ist die Bearbeitung einer Vielzahl von Metallen und Kunststoffen möglich. Dank einer sehr gut abgestuften Palette von verfügbaren Laserleistungen wird das jeweils optimale Verhältnis von Anlagenpreis und Bearbeitungsgeschwindigkeit gewährleistet.

Ihre L-Serie Broschüre als PDF!

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Sprache

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

    Intelligentes Design

    Das Design der L-Serie bietet ein optimales Verhältnis von Maschinengröße und Größe des Arbeitsraumes. Das innovative Türkonzept ermöglicht eine extrem weite Öffnung der Anlage mit hervorragender Zugänglichkeit zum kompletten Bearbeitungsraum.

    Präzise Bearbeitung

    Allen Maschinen ist schon in der Basisausstattung ein Fahrständersystem gemein, welches es ermöglicht, die zu bearbeitende Fläche deutlich zu vergrößern oder die Bearbeitungsposition beliebig zu wählen. Dieses Merkmal ist in dieser Maschinenklasse einzigartig.

    Wir lösen Ihre Aufgabe!

    Die wählbare Ausstattung reicht von manuellen Achsen über dynamische Linearachsen bis zu mit Direktmess-Systemen ausgestatteten Präzisionsachsen. Abhängig von den Genauigkeitserfordernissen sind als Maschinenbetten von Stahl-Konstruktionen über Precret®-Betten bis zu Hartgestein verschiedenste Varianten verfügbar. Durch den wahlweisen Einsatz von Rundtischen (600 oder 800 mm Durchmesser) ist auch eine hauptzeitparallele Be- und Entladung für einen großen Teiledurchsatz möglich.

    Flexible Softwarelösungen

    Durch die freie Auswahl von verschiedenen Softwarepaketen können wir sowohl flexibel auf die jeweiligen Kundenerfordernisse als auch auf Gewohnheiten oder Vorlieben der Bediener reagieren. Standard-Laseranwendungen wie das Markieren und Gravieren von Seriennummern, Logos, Barcodes, Datamatrixcodes und Grafiken sind dabei ebenso leicht umsetzbar wie das 3D-Gravieren von Stempeln und Formen oder das Strukturieren von Oberflächen.

    Technische Daten:

    L-Serie

    L-Serie 600

    max. Werkstückgröße*
    X

    max. Werkstückgröße*
    Y
    max. Werkstückgröße*
    Z
    max. Werkstückgewicht Laser
    (Optionen)
    mm mm mm kg Watt
    1000
    750

    400

    150 20 - 100
    * Werkstückmaße für Standardobjektiv f=160.
    Größere und schwerere Werkstücke möglich! Kontaktieren Sie uns!

    Abmessungen, Masse, Anschlüsse, Betriebsbedingungen

    Breite

    Höhe

    Tiefe Masse gesamt erforderliche Anschlüsse Umgebungs-
    bedingungen
    mm mm mm kg    
    1150 1900 2100

    ca. 800
    je nach
    Ausstattung
    abweichend

    230V
    50Hz
    16A
    +15 bis 40 °C
    90% Luftfeuchte

    L-Serie 800

    max. Werkstückgröße*
    X

    max. Werkstückgröße*
    Y
    max. Werkstückgröße*
    Z
    max. Werkstückgewicht Laser
    (Optionen)
    mm mm mm kg Watt
    1200
    750

    400

    150 20 - 100
    * Werkstückmaße für Standardobjektiv f=160.
    Größere und schwerere Werkstücke möglich! Kontaktieren Sie uns!

    Abmessungen, Masse, Anschlüsse, Betriebsbedingungen

    Breite

    Höhe

    Tiefe Masse gesamt erforderliche Anschlüsse Umgebungs-
    bedingungen
    mm mm mm kg    
    1400 1900 2100

    ca. 900
    je nach
    Ausstattung
    abweichend

    230V
    50Hz
    16A
    +15 bis 40 °C
    90% Luftfeuchte
    Unsere weiteren Laserhelden:

    Ihre besten Mitstreiter!

    Wir leben den konstruktiven Optimismus! Für Sie entwerfen wir die fertigungstechnisch sinnvollste Lösung.

    Immer am Puls der Zukunft, denn wir sind vom Fortschritt überzeugt.

    Laser, kompakt gemacht

    Die Optogon S Serie wurde speziell für das Lasermarkieren und Lasergravieren von kleinen bis mittelgroßen Teilen in kleineren Losgrößen konzipiert.

    Erfahren Sie mehr!

    Progressive Leistung, kompakt verpackt

    Die Optogon M Serie wurde für die Laserbearbeitung von mittelgroßen Werkstücken mit einer Tiefe bis zu 500 mm oder für palettierte Werkstücke entworfen.

    Erfahren Sie mehr!

    Wenn es auf die Größe ankommt

    Die Optogon L Serie wurde für die Laserbearbeitung von großen Werkstücken mit außergewöhnlichen Maßen entworfen.

    Erfahren Sie mehr!

    All in One Laserplot – Für große Ideen

    Die OPTOGON P-Serie. Hohe Flexibilität und Performance im großflächigen Laserschneiden, Laserbeschriften und Lasergravieren.

    Erfahren Sie mehr!

    Wir denken weiter, wir denken neu –
    Und vor allem: Wir beweisen es!

    Mirko Jedynak – Gründer und Inhaber von OPTOGON

    Kreativer Laseranlagenbau, weil:

    Illustration des OptoSkops von OPTOGON.

    Das OptoSkop von OPTOGON –

    Von diesem Kamera-Einrichtsystem träumen andere Laseranlagen nachts!

     

    Das Farbkamerasystem mit einem extrem hohen Kontrastverhältnis macht das Einrichten zu einem Kinderspiel.

    Das spezielle Objektiv lässt mehr Licht rein, für mehr Details und einen schärferen Fokus bei verschiedensten Oberflächen und Materialien der Werkstücke.

     

     

    Ergonomie – Der Mensch im Mittelpunkt

    Von Kopf bis Fuß talentiert!

     

    Unsere Lasermaschinen sind Dauerläufer. Einfach zu bedienen und ergonomisch gestaltet, geht die Arbeit einfach und mit Freude von der Hand.

    • Innovative Türkonzepte, ob manuell oder automatisch
    • Weit öffnende Türen und trotzdem platzsparend
    • Höhenverstellbare Bedienterminals für die individuellen Bedürfnisse des Anwenders
    • Intuitive Handhabung der gesamten Lasermaschine steht immer im Vordergrund
    Die M-Serie von OPTOGON. Innovative Türkonzepte zum Vorteil des Kunden.

     

     

    Der modulare Gedanke bei den Laseranlagen von OPTOGON.

    Der Laser den Sie wollen, und den Sie brauchen –

    LaserModularität mit OPTOGON. Willkommen am Puls der Zukunft!

     

    Unsere Lasermaschinen sind modular aufgebaut und ermöglichen eine riesige Auswahl an Konfigurationsmöglichkeiten. Alle Module, Komponenten, Bauelemente, Baugruppen sind individuell kombinierbar und werden gemeinsam mit Ihnen konfiguriert.

    Angefangen von der individuellen Laserquelle, über die Achskinematik bis hin zur Vollautomation ist einfach alles möglich.