Laserschneiden

Laserschneiden von Folien und Kunststoffen.

 
 

Laserschneiden

Präzises Laserschmelzschneiden von Edelstahl.

1
1

Laserschneiden:

Effektives Laserschneiden mit OPTOGON! Wir beherrschen viele Verfahren und Möglichkeiten des Laserschneidens. Fragen Sie an!

Laser-Remote-Schneiden (Sublimierschneiden)

Als Laser-Remote-Schneiden (Sublimierschneiden) wird das Laserschneiden von sehr dünnen und empfindlichen Materialien bezeichnet, die ohne Schneidgase geschnitten werden.

Der fokussierte Laserstrahl wird mit Hilfe von schnell bewegten Spiegeln (Galvo) entlang der zu schneidenden Kontur auf der Bauteiloberfläche bewegt. Die Geschwindigkeit des Laserspots beträgt dabei mehrere Meter pro Sekunde. Für das Laser-Remote-Schneiden stellen komplizierte Konturen kein Problem dar. Die lasergeschnittenen Kanten zeichnen sich durch einen geringen Grat und eine geringe Rautiefe aus.

Laserschneiden

Beim Laserschneiden wird eine Präzisionsschneidoptik mittels dynamischer Achsen über das Werkstück geführt. Die Verwendung eines Prozessgases säubert zum einen den Schnittspalt, und verhindert zum anderen eine Oxidation der Schnittkante (bei Metallen).

Ideal für Werkstücke ohne Weiterverarbeitung, die einem hohen optischen Anspruch genügen müssen. Weiterführend sind zudem hygienische und labortechnische Aspekte zu beachten, wenn eine anschließende Materialveränderung unerwünscht ist.

Sie haben Fragen und möchten mehr über die Lasertechnik und unsere Lösungen wissen?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir machen einen Termin aus und lernen uns kennen!

+49 3727 9869 699
info@optogon.de

Optogon
Deutsche Industrielaser GmbH
Mittweidaer Straße 35
09306 Erlau

Mirko Jedynak im Gespräch

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Partner

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ja, ich nehme am Partner Webinar teil!

    Im Besonderen interessiere ich mich für folgende Themen:

    Ihre Nachricht

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.

    Unsere Laserhelden:

    Wir leben den konstruktiven Optimismus! Für Sie entwerfen wir die fertigungstechnisch sinnvollste Lösung.

    Immer am Puls der Zukunft, denn wir sind vom Fortschritt überzeugt.

    Laser, kompakt gemacht

    Die Optogon S Serie wurde speziell für das Lasermarkieren und Lasergravieren von kleinen bis mittelgroßen Teilen in kleineren Losgrößen konzipiert.

    Erfahren Sie mehr!

    Progressive Leistung, kompakt verpackt

    Die Optogon M Serie wurde für die Laserbearbeitung von mittelgroßen Werkstücken mit einer Tiefe bis zu 500 mm oder für palettierte Werkstücke entworfen.

    Erfahren Sie mehr!

    Wenn es auf die Größe ankommt

    Die Optogon L Serie wurde für die Laserbearbeitung von großen Werkstücken mit außergewöhnlichen Maßen entworfen.

    Erfahren Sie mehr!